Masterarbeiten

Voraussetzungen

Studierende, die eine Masterarbeit am Lehrstuhl schreiben möchten, wird dringend der vorherige Besuch der Lehrstuhl-Veranstaltungen in der Masterlinie "Supply Chain Management & Logistics" empfohlen. Darüber hinaus werden fundierte Kenntnisse des Buches Produktion und Logistik von Günther/Tempelmeier und Interesse am Bereich Operations Research (insbesondere Modellierung und Optimierung) vorausgesetzt.
Außerdem müssen natürlich die erforderlichen Voraussetzungen des Prüfungsamtes für eine Anmeldung, gem. Ihrer Prüfungsordnung, gegeben sein.

Anmeldeformalitäten

Anfragen können formlos mit folgenden Angaben per E-Mail an scm@uni-due.de gerichtet werden: 

- Aktueller Notenspiegel (kein Bewerbernotenspiegel)

- Geplanter Beginn der Abschlussarbeit

- besondere Kenntnisse (Optimierungs- bzw. Modellierungssoftware, Simulationsverfahren, Programmiersprachen, stochastische Modelle, numerische Verfahren)

- Interessengebiete und/oder ein grober Themenvorschlag

Die Vergabe erfolgt unter Vorbehalt der Verfügbarkeit von entsprechenden Betreuungskapazitäten am Lehrstuhl. Es bietet sich grundsätzlich an das persönliche Interessengebiet näher zu konkretisieren, ist aber nicht unbedingt notwendig. Im Zweifel unterstützen Sie uns direkt bei den aktuellen Forschungsthemen.

Themenvergabe

Die Themenvergabe erfolgt grundsätzlich individuell im Rahmen eines persönlichen Termins. Sie erhalten dann mindestens einen oder ggf. auch mehrere Vorschläge, aus denen Sie wählen können. Innerhalb von 2 Wochen müssen Sie dann entscheiden und mitteilen, ob Sie ein Thema bearbeiten möchten.